Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:

Suche:

Gemeinde Schwaig b.Nürnberg

Kinderhort "Die Kinderburg"


Kinderhort

"Die Kinderburg" in Schwaig
Hortleitung: Nadine Kampe
Oberer Röthelweg 3
90571 Schwaig b. Nürnberg
Tel. 0911/506 77 53
E-Mail: kinderhort@schwaig.de
 

 

"Die Kinderburg" in Behringersdorf
Hortleitung: Nadine Kampe
Schürstabstr. 6
90571 Schwaig b. Nürnberg
Tel. 0911/99 58 70 84
E-Mail: kinderhortbe@nefkom.net

 

 









 

 


 



Öffnungszeiten:


Während der Schulzeiten:
Montag bis Freitag
07.00 h - 08.00 h (nur in Schwaig)
Montag bis Donnerstag
11.00 h - 17.00 h (Schwaig und Behringersdorf)
Freitag
11.00 - 16.00 h (Schwaig und Behringersdorf)

Während der Ferienzeiten:
Montag bis Donnerstag
7.00 h - 17.00 h
Freitag
7.00 h - 16.00 h

Betriebsferien:
Jeweils die letzten 3 Wochen im August (Tag des 1. Septembers ist entscheidend).

Weihnachtsferien: geschlossen

Pfingsten: 2. Pfingstwoche



Wir über uns

Der Hort an der Südschule, die "Kinderburg" ist eine Gemeinschaftseinrichtung für Schulkinder aus Schwaig und Behringersdorf.
Er öffnete 1996 seine Pforten und ist im ersten Stock des Schulhauses der Südschule integriert. 2004 wurde die Einrichtung um eine dritte Gruppe im Souterrain des Schulgebäudes erweitert. Seit September 2008 gibt es erstmals eine Hortgruppe in der Schule Behringersdorf, die im September 2010 um eine 2. Gruppe erweitert wurde.
Die Gruppen sind altersgemischt und werden von Fachpersonal betreut. Im September 2013 wurde die 4. Gruppe in Schwaig eröffnet und im September 2015 die 5. Gruppe.
Unsere Kinder kommen größtenteils aus den Grundschulen Behringersdorf und Schwaig, aber auch Kinder aus anderen Pflichtschulen, wie dem Förderzentrum Lauf sowie Realschulen und Gymnasien.

Neben dem Mittagessen und der Hausaufgabenbetreuung bieten wir noch viele weitere Aktivitäten an.



Besonderheiten

Die Besonderheit unseres Hortes liegt in der Integration von Kindern mit verschiedenen Schwierigkeiten. Dazu gehören unter anderem Kinder mit:

  • Leistungsdefiziten
  • Teilleistungsstörungen,
  • Sprachschwierigkeiten,
  • Verhaltensauffälligkeiten,
  • ADS;


Für diesen besonderen Ansatz unserer pädagogischen Arbeit steht uns ein zusätzlicher Heilpädagoge und eine weitere Fachkraft als Integrations- und Förderkraft zur Verfügung. Diese Fachkräfte sorgen für Zusammenarbeit mit den Gruppenkräften, Lehrern und Eltern, um gezielt auf den Förderbedarf der Kinder einzugehen. Dadurch wird ein effektives, kindgerechtes Arbeiten aller Beteiligten gewährleistet.

Darüber hinaus sind wir bestrebt, unsere Kinder in ortsansässigen Vereinen und Gruppen einzubinden.

Ziel dieser Maßnahmen ist es, den Kindern ein stabiles, soziales Umfeld zu geben. Dies bedeutet Freunde zu finden, sinnvolle Freizeitgestaltung - auch in Vereinen - zu erfahren und die örtlichen Einrichtungen wie Hallenbad, Bücherei u.ä. kennen zu lernen und selbständig zu nutzen.


Träger der Einrichtung:
Gemeinde Schwaig b. Nürnberg
Gartenstr. 1
90571 Schwaig b. Nürnberg
Tel.: 0911 / 500 99-0


Direkte Kontaktperson in der Gemeindeverwaltung:



  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung