Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:

Suche:

Gemeinde Schwaig b.Nürnberg

Planungswettbewerb Nordschule; Vorbereitung der Besetzung des Preisgerichts


Aus der Gemeinderatssitzung vom 29.10.2019

Für die geplante Bebauung des Nordschulareals mit gefördertem Wohnraum durch die Gemeinde wird zunächst ein Planungswettbewerb durchgeführt.
Der Wettbewerb erfordert ein Preisgericht, welches sich aus sogenannten Sachpreisrichter/innen (lokal ausgewählte Vertreter/innen der Gemeinde) und Fachpreisrichter/innen (Architekt/inn/en) zusammensetzt.
Die Anzahl der Richtenden hat ungerade zu sein, es muss immer ein/e Fachpreisrichter/in mehr berufen werden als es Sachpreisrichter/innen gibt.
Um einerseits eine ausreichende Bandbreite an Ansichten zu gewährleisten und eine repräsentative Mehrheitsentscheidung herbeiführen zu können, sowie andererseits die Koordinierungsschwierigkeiten und das Risiko persönlicher Ausfälle möglichst gering zu halten, empfahl die Verwaltung, drei Sachpreis- und vier Fachpreisrichtende aufzustellen.
Der Gemeinderat hat beschlossen, gemäß der Empfehlung der Verwaltung neben der Bauamtsleitung in seiner nächsten Sitzung zwei weitere Sachpreisrichter/innen samt Stellvertretung zu benennen.


  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung