Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:

Suche:

Gemeinde Schwaig b. Nürnberg

Nachbarschaftshilfe Schwaig-Behringersdorf


Sie helfen gerne anderen Menschen?

Sie brauchen gerade selbst Hilfe und Unterstützung?

Die Nachbarschaftshilfe vermittelt ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an Hilfesuchende.




Wie funktioniert die Nachbarschaftshilfe?
Sie bringen je nach Talent und Zeit Ihre Möglichkeit als Angebot an Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Gemeinde Schwaig-Behringersdorf ein.

Brauchen Sie selbst Hilfe? Nehmen Sie die Angebote der anderen an!

Diskret und unbürokratisch sorgen wir dafür, dass kleine Sorgen und Nöte nicht zu großen Problemen werden.
Natürlich können wir nicht in allen Fällen helfen.

Regelmäßige professionelle Arbeit sollte mit der Nachbarschaftshilfe ausdrücklich nicht ersetzt werden!!

Im Vordergrund steht der soziale Gedanke.

Hilfe anbieten - Hilfe suchen
Die organisierte Nachbarschaftshilfe gibt Hilfestellung beim Suchen, Finden und Vermitteln von
Menschen z. B. zur

  • Unterstützung in Notfällen
  • Begleitung bei Arztbesuchen
  • Kinderbetreuung
  • Gesellschaft (Vorlesen/Spiele)
  • Bearbeitung von Formularen
  • zum Blumengießen im Urlaub
  • *************


Wir möchten Brücken bauen innerhalb unserer Gemeinde zwischen den Menschen, die Hilfe suchen und anderen, die sie anbieten.




Nachbarschaftshilfe - ein gelungenes Projekt
Unser Angebot richtet sich an alle Einwohner/inner der Gemeinde, die Hilfe brauchen - unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität.

Die Hilfeleistungen sind unentgeltlich; ein Dankeschön ist nicht ausgeschlossen.

Alle Anfragen und Angebote bleiben für andere anonym. Keine Weitergabe von Daten an Dritte, außer zwischen den direkt vermittelten Personen und absolute Diskretion sind für uns selbstverständlich.

Wir möchten Sie heute über diese Einrichtung informieren. Ohne Scheu können alle Bürgerinnen und Bürger an diesem Projekt Teil nehmen.
So kann das nachbarschaftliche Miteinander in der Gemeinde Schwaig gefördert werden.

Nur, wenn Viele mitmachen, kann das Projekt gelingen.




Kontakt


Rufen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung benötigen!!!
Ansprechpartner: Frau Maja Doll, Telefon 0911 5703628


Trägerschaft:
Diakonie Schwaig-Behringersdorf

Unterstützerkreis:
  • Gemeinde Schwaig
  • Parteien unseres Gemeinderates
  • Evang. Kirchengemeinden
  • Kath. Kirchengemeinden
  • Gruppe Agenda 21













  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung