Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:

Suche:

Gemeinde Schwaig b. Nürnberg

Rechtsaufsichtliche Stellungnahme zum Haushalt 2019


Aus der Finanzausschusssitzung vom 25.07.2019

Der Haushalt 2019 wurde von der Rechtsaufsicht genehmigt.
Durch die geplanten Kreditaufnahmen wird die Pro-Kopf -Verschuldung zwar auf 266 Euro und bis Ende 2020 auf 413 Euro steigen. Aufgrund der hohen (besser verzinsten) Rücklagen ergibt sich in der Gesamtbetrachtung allerdings ein erheblich höheres Pro-Kopf-Vermögen.
Auf Ebene des Landkreises liegt die Gemeinde Schwaig auf Platz 2. Bei der Umlagekraft und der Steuerkraft liegt die Gemeinde in Mittelfranken auf dem 10. Platz. Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass die Gemeinde Schwaig auch in diesem Jahr wieder einen Haushalt vorgelegt hat, der den Interessen der Gemeinde und der Bevölkerung Rechnung trägt. Die Gemeinde Schwaig b.Nürnberg steht nach wie vor finanziell gut da. Eine Gefährdung der dauernden Leistungsfähigkeit ist aktuell nicht zu befürchten.



  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung