"Du holde Kunst, ich danke dir"!



 


Datum:  
07.10.2018


Beginn:  
17:00 Uhr


Ort:  
Schwaiger Schloss, Schlossplatz 1, 90571 Schwaig


Kurzbeschreibung:  
Jugend musiziert


Veranstalter:  
vhs Unteres Pegnitzal, Turnstraße 11, 91207 Lauf





Foto: Johann Dechant


Mit dem Lied "An die Musik" von Franz Schubert, aus dem die titelgebende Zeile "Du holde Kunst, ich danke dir!" stammt, wird das Lob auf die hohe Kunst der Musik gesungen. Bei diesem Konzert mit klassischer Musik werden dies die jungen Künstlerinnen und Künstler des Fördervereins tun, die bereits alle bei "Jugend musiziert" aufgetreten sind und Preise erringen konnten. Sie spielen als Solisten, im Duo oder Trio Werke für Klavier, Violine, Cello, Flöte und Klarinette.
Der Förderverein zur Unterstützung musikalischer Jugendlicher e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, musizierfreudige begabte Jugendliche zu unterstützen, den künstlerischen Funken bei ihnen zu wecken und zu erhalten, die musikalische Erziehung zu begleiten und durch Informationen den Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Dagmar Groth, erste Vorsitzende, Musikpädagogin und Konzertpianistin, leitet den Verein seit vielen Jahren. Um auch zukünftig junge Musikerinnen und Musiker unterstützen zu können, freut sich der Verein über Spenden. Weiterführende Informationen sind auf der Website www.fv-musik.de zu finden.

Eintritt frei, Spenden erbeten




Kategorie(n) dieses Termins:
Konzert (Klassik)

Konzert (Klassik)



Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:    Passwort:



Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte vorbehalten. Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse
(elektronische oder gedruckte) ist untersagt und wird gerichtlich verfolgt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von Gemeinde Schwaig.
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!

Der Veranstaltungskalender ist ein Produkt von
www.kommune-aktiv.de.


Gemeinde Schwaig
Gartenstr. 1 | 90571 Schwaig | Tel.: 0 91 1 / 5 00 99-0 | info@schwaig.de